Hydraulischer Abgleich

Um möglichst hohe Wirkungsgrade einer Heizungsanlage zu erreichen ist eine optimale Wärmeverteilung im Gebäude unerlässlich. Eine entscheidende Voraussetzung hierfür ist der so genannte „hydraulische Abgleich" der Heizkörper durch einen Installateur. Besonders empfiehlt sich ein solcher Abgleich in Mehrfamilienhäusern, denn er soll gewährleisten, dass jeder Heizkörper innerhalb des Systems mit der tatsächlich benötigten Wärmemenge versorgt wird.

Ohne einen hydraulischen Abgleich kann der Betrieb der Anlage gravierend beeinträchtigt werden. Häufig sind die Heizkörper mit dem geringsten Abstand zum Kessel, beziehungsweise zur Pumpe, überversorgt, während die am weitesten entfernten Heizkörper unterversorgt werden, da hier zu wenig Heizwasser ankommt. Daher kann ein hydraulischer Abgleich auch in einem Einfamilienhaus Sinn machen, wenn die weiter entfernten Heizkörper, beziehungsweise Heizkreise, bei einer Fußbodenheizung nicht ausreichend warm werden. So kann es zu folgenden gravierenden und ärgerlichen Folgen - für Mieter und Vermieter - kommen:

  • ungleichmäßige Wärmeabgabe, schlechtere Regelbarkeit der Heizkörper über Thermostatventile
  • lästige Strömungsgeräusche (durch hohe Pumpenleistung)
  • höherer Energieverbrauch, dadurch höhere Heizkosten
  • zu hohe Pumpenleistung, um allen Nutzern den gleichen Heizkomfort zu gewährleisten, dadurch erhöhter Stromverbrauch
  • zu hohe Rücklauftemperatur, mangelnde Brennwertnutzung
  • kein ordnungsgemäßes Arbeiten des Heizkosten-Messsystems

Durch diese Faktoren ist nach Aussage der ASUE Arbeitsgemeinschaft für sparsamen und umweltfreundlichen Energieverbrauch e.V. unnötiger Ärger praktisch „vorprogrammiert". Deshalb lohnt es sich meistens, seinen Installateur auf den hydraulischen Abgleich anzusprechen. Selbstverständlich können Sie sich auch in unserem Kundenzentrum ausführlicher informieren!

Hydraulische abgeglichene und nicht abgeglichene Anlage im Vergleich
Hydraulische abgeglichene und nicht abgeglichene Anlage im Vergleich

ServiceCenter Online

  • Kundenportal Energie/Wasser
  • Kundenportal LFeld.net (Login)
  • Zählerstandsmeldungen
  • Rechnungserklärer
  • Öffnungszeiten
  • Beratungstermin
  • Notdienst
  • CarSharing Langenfeld

Telefon: 02173 979 500

ServiceCenter

Mo 10:00 - 16:00 Uhr
Di-Mi 09:00 - 16:00 Uhr
Do: 09:00 - 18:00 Uhr
Fr: 09:00 - 12:00 Uhr